Alles schon probiert?

Alles schon probiert!
Hunde weniger trainieren und mehr akzeptieren
Vortrag zur Buchpremiere
mit Thomas Riepe eine Benefizveranstaltung für das Tierheim Soest
Donnerstag, 19.04.2018, 19:30 Uhr
Eintritt: 6,00 € (Spende ans Tierheim)
Veranstaltungsort: Kath. Gemeinde Heilig Kreuz, Franz Stock Saal, Paradieser Weg 60, 59494 Soest
Es gibt unzählige Philosophien und Methoden zur Hundeerziehung – trotzdem haben Hundehalter heute scheinbar mehr Probleme als jemals zuvor… Thomas Riepe, Hundepsychologe und Fachautor, beschreibt in seinem neuen Buch und lässt uns im Vortrag daran teilhaben, was als Normal- und was als „Problemverhalten“ unserer Vierbeiner angesehen werden kann und wie Hun-dehalter lernen können, damit umzugehen, wenn kein Training der Welt bis-lang „ihr“ Hundeproblem beseitigen konnte.
Ein wohltuendes Plädoyer für einen entspannteren Umgang mit Hundeproble-men: Genießen Sie das Leben mit Ihrem Hund – auch wenn er vielleicht nicht „perfekt“ ist!
Anmeldung im Tierheim-Büro Tel.: 02921-15241, eMail: info@hundekompetenzzentrum.de, bitte geben Sie neben Ihrem Namen sicherheitshalber auch Ihre eMail-Adresse und Handy-Nr. an Interesse am Buch? Wenn Sie mögen, können Sie es am Vortragabend vor Ort erwerben und vom Autor signieren lassen!