Amy

Amy kam ins Tierheim, weil niemand mehr Zeit hatte, sich um sie zu kümmern. Amy ist eine freundliche Hündin, die sich eventuell auch als Zweithund eignet. Sie ist stubenrein, fährt gerne Auto und bleibt stundenweise alleine. Für einen Haushalt mit kleinen Kindern ist sie nicht geeignet und ihre neuen Menschen sollten mit einem kleinen Sturkopf umgehen zu wissen. Amy ist zwar nicht unkompliziert, aber wer sie konsequent und trotzdem liebevoll behandelt, bekommt eine treue und intelligente Begleiterin. Amy sollte nach Möglichkeit wenig oder keine Treppen steigen – also ein Hund fürs Erdgeschoss.

Rasse:
Geschlecht:
Kastriert:
Geboren: