Esprit

Esprit kam ins Tierheim, weil ihre Besitzerin schwer erkrankt ist. Wer eine sehr liebe, neugierige und freundliche Katze adoptieren möchte und viel Zeit für Fellpflege hat, sollte Esprit einmal kennenlernen. Bisher durfte die schöne Perserin auch nach draußen (Terrasse und Garten) und hatte viel Freude daran. Deshalb ist sie für eine reine Wohnungshaltung nur geeignet, wenn mindestens ein gesicherter Balkon vorhanden ist. Am Bauch ist das Fell leider etwas verfilzt. Für ganztags Berufstätige eignet sie sich NICHT, denn sie mag nicht gerne alleine sein. Also entweder als Zweitkatze, wenn die Menschen tagsüber außer Haus sind, oder als Einzelkatze nur, wenn fast immer jemand daheim ist. Esprit ist verschmust und sehr anhänglich, eine Traumkatze!

Rasse: Perser
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geboren: 6.9.2016