Flint

Flint kam ins Tierheim, weil seine Besitzer wohnungslos wurden. Er ist stubenrein, lauffreudig und verfügt über eine Grunderziehung. Er ist sehr anhänglich, verschmust und intelligent. Katzen kann er nicht leiden, bei anderen Hunden ist das sympathieabhängig. Er liebt es, im Sommer Schwimmen zu gehen, lange Spaziergänge und lässt sich gerne bürsten. Flint braucht leute, die viel Zeit haben, denn er bleibt nicht gerne alleine.

Rasse: Labrador-DD-Mix
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geboren: 2012