Nika (reserviert)

Nika wurde am 16.1. in Soest gefunden. Scheinbar hat man sie ausgesetzt. Anfangs war sie durcheinander und nervös. Wenn Mika jemanden mag, ist sie freundlich und sehr aufmerksam. Im Tierheim hat sie eindeutig mehr Vertrauen zu Frauen und ist Männern gegenüber misstrauisch. Aber natürlich braucht sie Zeit, um erst einmal „anzukommen“. Sie ist sehr wachsam und sicherlich kein Anfängerhund. Wer jedoch Geduld hat, sensibel mit ihr umgeht un deinfühlsam ist, bekommt eine tolle Gefährtin fürs Leben. Für einen turbulenten Haushalt mit Kleinkindern ist sie nicht geeignet. Nika kann schon viele Sachen wie „High Five“ Pfötchengeben und anderes. Sie ist unglaublich gelehrig, intelligent und liebt es zu lernen. Außerdem ist sie sehr verspielt und dankbar für jede Streicheleinheit. Im Tierheim ist sie inzwischen total aufgeblüht, fröhlich und vergnügt.
Rasse: DSH-Mix
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Geboren: ca. 1.6.2019