Kalle

Kalle wurde am 17.3. nicht weit entfernt vom Flugplatz in Lohne gefunden. Er saß im Feld und Spaziergänger brachten ihn ins Tierheim. Kalle wartet sehnsüchtig auf ein tolles Zuhause mit Freigang und vielen Streicheleinheiten. Er braucht viel Zuwendung und möchte nicht jeden Tag 8 Stunden alleine sein.

Rasse: EKH
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geboren: 2010? evtl. älter