Milly

Milly kam gemeinsam mit ihrem Kumpel Köbes ins Tierheim, weil sich das Frauchen krankheitsbedingt nicht mehr um die Hunde kümmern kann. Natürlich wäre es toll, wenn die beiden gemeinsam ein schönes Zuhause finden würden, aber natürlich vermitteln wir sie notfalls auch einzeln. Milly ist stubenrein, sehr lieb und freundlich und unkompliziert. Sie würde sich auch bei älteren Leuten in einem gemütlichen Zuhause sehr wohl fühlen. Leider war ihr Fell so verfilzt und nicht gepflegt, dass sie geschoren werden musste und nun ein Mäntelchen trägt.

Rasse: Shi Tzu
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geboren: 2009