Odin

Odin kam ins Tierheim, weil seine Besitzerin erkrankt ist. Leider wurde er in letzter Zeit nicht gut versorgt. Er ist stark verfilzt und muss nun einmal komplett geschoren werden. Odin muss in einem ruhigen Haushalt OHNE andere Tiere oder Kinder leben. Am Besten wäre er bei Menschen mit viel Katzenerfahrung aufgehoben. Odin entscheidet selbst, wann und ob er gestreichelt werden möchte. Außerdem braucht er im neuen Zuhause auf jeden Fall Freigang. Eine Vermittlung ist ab ca.12.Mai möglich.
Rasse: Norwegische Waldkatze
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geboren: 2014