Stühle suchen ein Zuhause

Aktion „Stühle suchen ein Zuhause!“
Wer hilft uns, dass unsere restlichen Verkaufsstühle (allesamt gespendete Neuware!) nicht auf der Terrasse der Tierheim-Cafeteria überwintern müssen? Wir brauchen den Platz dringend: Solange es die Temperaturen erlauben, kann auf der überdachten und windgeschützten Terrasse auch bei herbstlichem Schmuddelwetter unsere Hunde-Verhaltenssprechstunde „coronafreundlich“ draußen stattfinden!
(siehe auch www.hundekompetenzzentrum.de/verhaltenssprechstunde)
Die folgenden Schmuckstücke geben wir gegen eine Spende zugunsten des Tierheims ab (Kontakt zwecks Besichtigung und Abholung über das Tierheim Büro telefonisch 02921-15241 oder per eMail: mail@tierheim-soest.de):

1. Für die große Gruppe: 9 dunkelbraune, hochlehnige Gartenstühle aus Kunststoff
2. Die doppelte Verona: 2 Sessel mit Aluminiumgestell und Kunststoffgeflecht in elegantem grau, witterungsbeständig und pflegeleicht, auch für drinnen schön
3. Vierlinge: 4 dunkelblaue Kunststoff-Gartenstühle
4. Gleich und doch verschieden – und daher natürlich auch einzeln abzugeben: 2 Kunststoff-Gartenstühle, gleiches Modell in 2 verschiedenen Farben (links dunkelgrün, rechts anthrazit)
5. Mit dem gewissen etwas: 2 weiße Gartenstühle mit Kunststoffgeflecht an der Rückenlehne
6. Bequeme Hochlehner: Die beiden Kunststoff-Stühle (rechts: blau, links dunkelgrün, natürlich auch einzeln abzugeben) besitzen durchaus Sesselqualitäten – vielleicht etwas für den Leseplatz im Grünen?
7. Klassiker als Einzelstücke: Gleiches Modell in drei verschiedenen Farben (von rechts nach links: blau, „forest green“, weiß), und deshalb natürlich auch einzeln abzugeben
8. Schickes Einzelstück mit braun-beigem Kunststoff-Korbgeflecht: für drinnen wie draußen
9. Kommt auch drinnen zur Geltung: Sessel in braun-grau mit Kunstoff-Korbgeflecht
10. Mit extra dicker Sitzfläche: Hochwertiger weißer Klappstuhl mit Gestell in Anthrazit
11. Hochstuhl sucht Küche: ausgefallenes Einzelstück in stylischer Metall-Optik, gerne auch mit blauem Polster, eignet sich gut zur Vergesellschaftung mit Stuhl Nr. 12
12. Federleicht im Metall-Look: Einzelstück, gerne auch mit blauem Polster, der kleine Bruder des Hochstuhls Nr. 11
13. Moderne Leichtgewichte in blau-silber: die beiden machen richtig was her