Tommi

Tommi wurde im September in Soest gefunden. Er hielt sich lange auf einem Firmengelände auf. Endlich gelang es einem tierlieben Mitarbeiter der Firma, den verletzten Kater einzufangen und ins Tierheim zu bringen. Tommi wurde operiert und ist nun auf dem Wege der Genesung. Er ist ein total verschmuster, lieber Kerl. Ab ca. 15. Oktober könnte er in ein neues Zuhause umziehen. Von der Vorbesitzerin haben wir folgendes erfahren: Tommi braucht nicht unbedingt Freigang, aber dafür ein kuscheliges Schlafplätzchen und viele Streicheleinheiten und Menschen, die ihn nicht 10 Stunden am Tag alleine lässt. Bei Vollzeit Berufstätigen wäre dann doch eventuell Freigang erwünscht. Er ist übrigens auch an Hunde und andere Katzen gewöhnt.

Rasse: EKH
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geboren: 2006