Patenschaft für Tierheimtiere

Sie möchten die Arbeit des Soester Tierheims unterstützen?
Sie haben keine Möglichkeit, ein eigenes Tier zu halten?
Sie möchten einfach einem Tier helfen?

Dann würde wir uns freuen, wenn Sie eine Patenschaft für eines unserer Tiere übernehmen. Mit einem Mindestbeitrag von 5,00 Euro pro Monat können Sie Pate eines Tieres werden – ganz egal, ob es sich um einen Hund, eine Katze oder ein Kleintier handelt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte während der Öffnungszeiten an das Tierheimbüro. Telefonisch sind wir unter der Nummer 02921-15241 zu erreichen. Selbstverständlich können Sie uns auch gerne besuchen oder sich per E-Mail erkundigen. (mail@tierheim-soest.de)

Tierpatenschaft

Ich übernehme die PatenschaftDie Patenschaft ist ein Geschenk

Ich oder der Beschenkte übernehmen hiermit die Patenschaft für ein Tierheimtier.

Anrede
FrauHerr

Vor- und Nachname

Straße u. Hausnr.

Postleitzahl u. Ort

E-Mail

Telefon

Wenn die Patenschaft ein Geschenk ist, geben Sie hier bitte Ihre Daten an:

Anrede
FrauHerr

Vor- und Nachname

Straße u. Hausnr.

Postleitzahl u. Ort

E-Mail

Telefon

Die geschenkte Patenschaft soll auf 1 Jahr begrenzt sein.unbegrenzt (bis auf Widerruf) sein.

Bezahlung für die eigene oder geschenkte Patenschaft: (mindestens 5 € pro Monat bzw. 60 € pro Jahr)
5710individueller Betrag (mind. 5 Euro)

Bitte füllen Sie die Einzugsermächtigung aus, wenn Sie per Lastschrift bezahlen möchten.

Einzugsermächtigung

Hiermit ermächtige ich den Tierschutz Soester Börde e.V., den oben genannten Betrag von dem unten genannten Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Das Lastschriftmandat kann ich jederzeit widerrufen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vreinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber

IBAN

BIC

Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Datenschutzerklärung

Sie möchten uns noch etwas mitteilen? Hier ist Platz dafür:

Bitte beantworten Sie die folgende Sicherheitsfrage: Wie viel ist